Programm

Informationen zur Veranstaltung


F28WO - Workshop
Wie kann man sein Leben klimafreundlich gestalten?

Bestimmung und Optimierung der persönlichen Klimabilanz



Die Veranstaltung besteht aus 3 Teilen:

1. In einem Impulsvortrag werden zunächst der Stand der Klimaforschung und die Herausforderungen der Energiewende vorgestellt. Weiterhin werden das prinzipielle Vorgehen bei der Erstellung einer persönlichen Treibhausgasbilanz erläutert und mögliche Reduktionsmaßnahmen vorgestellt und diskutiert.

2. Selbstlernphase: Bestimmung der bisherigen persönlichen Treibhausgasbilanz und eine möglichst ausgeprägte Minimierung dieser Bilanz über 10 Tage hinweg. Dabei sollen alle dafür relevanten Sektoren angegangen werden: Strom-/Wärmeverbrauch im Haushalt, Mobilität, Ernährung, Konsum.

3. In einem Kurzreferat sollen die Ergebnisse dann präsentiert und im Plenum diskutiert werden.

Wer an allen drei Teilen teilgenommen hat, erhält 0,5 CP. Es besteht aber auch die Möglichkeit, nur die ersten oder die ersten beiden Teilen zu absolvieren, was zumindest als Veranstaltungsteilnahme gezählt wird.

– Prof.Dr. Andreas Luczak

  1. Informationen


    – Diese Veranstaltung gibt 0.5 CP
    – Art der Veranstaltung: Workshop
    – Prüfung am Ende der Veranstaltung: Präsentation
    Auch für Lehrende und Mitarbeiter/innen
    – Kategorie: Fachthemen
    – Sprache: Deutsch

  2. Termine

      (Campus-Plan)

    VonBisRaum
    Gruppe 1
    | Noch 11 freie Plätze
    Mo, 06.05. von 13:00 bis 14:30C12-2.14
    Fr, 17.05. von 10:00 bis 13:00C12-2.61
    Gruppe 2
    | 0 freie Plätze
    Mo, 06.05. von 13:00 bis 14:30C12-2.14 (Nur Teil 1 (ohne 0,5 CP))

  3. Anmelden / Abmelden


    – Maximal verfügbar: 50
    – Derzeit belegt: 39

    Wie melde ich mich wieder ab?

    Die Abmeldephase beginnt am Do, 01.01.1970 um 01:00 Uhr und endet am Do, 01.01.1970 um 01:00 Uhr.
    Während der Abmeldephase können Sie sich jederzeit über den Abmelde-Knopf wieder von einer Veranstaltung abmelden.
    Bitte beachten Sie, dass einige Veranstaltungen verkürzte Abmeldephasen haben.

    Nach der Abmeldephase können Sie sich nur noch per E-Mail an zukunft@fh-kiel.de von einer Veranstaltung abmelden.

    ! Loggen Sie sich ein, um sich zu dieser Veranstaltung anzumelden !

Fachhochschule Kiel
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen