Programm

Informationen zur Veranstaltung


abgesagt - Z17WO - Workshop
ZZZ - Diese Veranstaltung fällt leider aus

Präsentorik - Rhetorik und Präsentationsfähigkeit im Berufsalltag



In diesem Workshop geht es primär um die Kommunikation mit Ihren Zuhörern, denen Sie Ihre Inhalte über verbales und nonverbales Gesprächsverhalten und Ihre Persönlichkeit vermitteln.
Dabei kommt es auf das Zusammenspiel Ihres Denkens, Sprechens und Ihrer Körpersprache an.
Daher ist die vorherige Teilnahme an den Workshops Körpersprache und Sprechtraining von Vorteil.

Wie baue ich eine Beziehung zu den Zuhörern auf?
Indem Sie niemals ablesen, sondern sich mit einem Stichwortkonzept vorbereiten, sodass Sie bei der Präsentation Blickkontakt mit Ihren Zuhörern aufnehmen.
Diese Vorbereitungstechnik erlaubt Ihnen, sich konzeptionell und situativ auf die Zuhörer einzulassen und sie für Ihre Sache zu gewinnen.
Sie erfahren auch, wie Sie Fakten beim Zuhörer verankern, sodass sie in deren Gedächtnis haften bleiben.

Methode:
Trainer-Input,
Anwendungsbezogene Übungen,
Situatives Training anhand fiktiver beruflicher Herausforderungen,
Persönliches Feedback,
Videoanalyse

– Anne-Britt Ueckermann

  1. Informationen


    – Diese Veranstaltung gibt 0 CP
    – Art der Veranstaltung: Workshop
    – Prüfung am Ende der Veranstaltung: Keine
    – Kategorie: Berufsorientierung
    – Hinweis: Bitte bringen Sie ein fachliches Thema, was Sie bearbeitet haben, zumindest im Kopf mit. Sie können in diesem Workshop üben, zusätzlich Präsentationsmittel wie Whitebord, Flipchard oder Beamer einzusetzen.
    – Sprache: Deutsch

  2. Termine

      (Campus-Plan)

    VonBisRaum
    Di, 14.05. von 08:15 bis 15:45

  3. Anmelden / Abmelden


    – Maximal verfügbar: 12
    – Derzeit belegt: 4

    Wie melde ich mich wieder ab?

    Die Abmeldephase beginnt am Do, 01.01.1970 um 01:00 Uhr und endet am Do, 01.01.1970 um 01:00 Uhr.
    Während der Abmeldephase können Sie sich jederzeit über den Abmelde-Knopf wieder von einer Veranstaltung abmelden.
    Bitte beachten Sie, dass einige Veranstaltungen verkürzte Abmeldephasen haben.

    Nach der Abmeldephase können Sie sich nur noch per E-Mail an zukunft@fh-kiel.de von einer Veranstaltung abmelden.

    ! Loggen Sie sich ein, um sich zu dieser Veranstaltung anzumelden !

Fachhochschule Kiel
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen