Programm

Informationen zur Veranstaltung


F47WO - Workshop
Kabelseminar

Grundlagen Energiekabel in Theorie und Praxis



Die neuen großen Stromtrassen werden in Deutschland mit Hochspannungskabeln gebaut. Auch in Städten wie Kiel gibt es mehr Kabel als Freileitungen. In diesem Kabelseminar lernt ihr die Grundlagen dieser Kabeltechnologie mit Schwerpunkt der Kabelfehlerortung und Kabeldiagnose kennen. Das Seminar besteht aus 2 Tagen Theorie mit einigen Demo-Laborversuchen. Tag 3 ist ein reiner Praxistag in einem Umspannwerk der Stadtwerke Kiel, wo wir Kabel suchen und ausmessen (Wetterfeste Kleidung!). Tag 4 ist ein Besichtigungstag: Entweder ein Kabelwerk (Bestätigung steht noch aus) oder das neue Kieler Kraftwerk mit Kabelkeller oder die Leitwarte der Stadtwerke Kiel.
Alle Teilnehmenden müssen zum Erwerb der Credits eine 8-seitige Hausarbeit zu einem Kabelthema einreichen.

– Prof.Dr. Kay Rethmeier, Manfred Schacht (LB)

  1. Informationen


    – Diese Veranstaltung gibt 2.5 CP
    – Voraussetzungen: Mobilität: Eigene Anfahrt zum Umspannwerk in Kiel, evtl. Reisekosten zum Kabelwerk Hannover
    – Art der Veranstaltung: Workshop
    – Prüfung am Ende der Veranstaltung: Sonstiges
    – Kategorie: Fachthemen
    – Hinweis: Dieser Kurs richtet sich an Interessierte aus den Bereichen Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaft, Agrar usw., die sich für Fragen der Energieversorgung interessieren. Expertenkenntnisse sind NICHT notwendig.
    – Sprache: Deutsch

  2. Termine

      (Campus-Plan)

    VonBisRaum
    Mo, 13.05. von 08:15 bis 15:45C12-1.19
    Di, 14.05. von 08:15 bis 15:45C12-1.19
    Mi, 15.05. von 08:15 bis 15:45Exkursion
    Do, 16.05. von 08:15 bis 15:45Exkursion

  3. Anmelden / Abmelden


    – Maximal verfügbar: 12
    – Derzeit belegt: 14

    Wie melde ich mich wieder ab?

    Die Abmeldephase beginnt am Do, 01.01.1970 um 01:00 Uhr und endet am Do, 01.01.1970 um 01:00 Uhr.
    Während der Abmeldephase können Sie sich jederzeit über den Abmelde-Knopf wieder von einer Veranstaltung abmelden.
    Bitte beachten Sie, dass einige Veranstaltungen verkürzte Abmeldephasen haben.

    Nach der Abmeldephase können Sie sich nur noch per E-Mail an zukunft@fh-kiel.de von einer Veranstaltung abmelden.

    ! Loggen Sie sich ein, um sich zu dieser Veranstaltung anzumelden !

Fachhochschule Kiel
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen