Programm

Informationen zur Veranstaltung


Z09WO (Online) - Workshop
Nur Mut! Bewirb Dich um ein Stipendium! Stipendiat*innen sagen, wie es geht.

Vertrauensdozent*innen und Stipendiat*innen im Dialog mit Interessent*innen für ein Stipendium



Ein Stipendium ist eine ausgezeichnete Möglichkeit der Studienfinanzierung. Es bietet Studierenden finanzielle und ideelle Förderung. Leider bewerben sich viel zu wenige FH-Studierende um ein Stipendium, obwohl sie die Voraussetzungen für die Bewerbung erfüllen. Nicht nur "Überflieger*innen" und Einserkandidat*innen können ein Stipendium erhalten! Nur Mut! Vertrauensdozentinnen, Stipendiatinnen und Stipendiaten verschiedener Stiftungen informieren in dieser Dialogveranstaltung über die Bedingungen für ein Stipendium, geben praktische Tipps und helfen beim Bewerbungsverfahren.

Da wir zurzeit keine größeren Präsenzveranstaltungen durchführen können bieten wir die Veranstaltung per zoom an.

– Anna-Maria Utzolino, Prof. Dr. Doris Weßels

  1. Informationen


    – Diese Veranstaltung gibt 0 CP
    – Art der Veranstaltung: Workshop
    – Prüfung am Ende der Veranstaltung: Keine
    – Kategorie: Basis
    – Hinweis: Vertrauensdozent*innen und Stipendiat*innen der folgenden Förderwerke im Dialog mit Interessent*innen für ein Stipendium: Avicenna-Studienwerk, Cusanuswerk, Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk, Ev. Studienwerk Villigst, Friedrich Ebert Stiftung, Hans-Böckler-Stiftung, Konrad Adenauer Werk, Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung und Studienstiftung des Deutschen Volkes. Die Zentrale Studienberatung der FH Kiel berät zu allen großen Begabtenförderungswerken. Die Auswahl der bei dieser Veranstaltung auftretenden Förderwerke ist darauf zurückzuführen, dass uns nicht Stipendiat*innen aller Stiftungen bekannt sind.
    – Sprache: Deutsch
    – So findet die Veranstaltung statt: Online

  2. Termine

      (Campus-Plan)

    VonBisRaum
    Mi, 25.11. von 10:00 bis 12:00Online

  3. Anmelden / Abmelden


    – Maximal verfügbar: 50
    – Derzeit belegt: 53

    Wie melde ich mich wieder ab?

    Die Abmeldephase beginnt am Do, 01.01.1970 um 01:00 Uhr und endet am Do, 01.01.1970 um 01:00 Uhr.
    Während der Abmeldephase können Sie sich jederzeit über den Abmelde-Knopf wieder von einer Veranstaltung abmelden.
    Bitte beachten Sie, dass einige Veranstaltungen verkürzte Abmeldephasen haben.

    Nach der Abmeldephase können Sie sich nur noch per E-Mail an zukunft@fh-kiel.de von einer Veranstaltung abmelden.

    ! Loggen Sie sich ein, um sich zu dieser Veranstaltung anzumelden !

Fachhochschule Kiel
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen