Programm

Informationen zur Veranstaltung


F93WO - Workshop
Einführung in Human Centered Design      

Anwendung von nutzerzentrierten Designmethoden für Social Change im Hochschulumfeld      



Der Workshop hat zum Ziel, Teilnehmer*innen ein Basisverständnis von nutzerzentrierten Innovationsmethoden zu geben. Der Workshop ist eine Mischung aus Theorieinput/Tooleinführung und praktischer Anwendung. Der Fokus liegt dabei im Gegensatz zu klassischen Design Thinking-Trainings nicht auf Detailverständnis der preskriptiven Schritte einer Methode, sondern Verständnis der wesentlichen Bestandteile: Zuhören und Beobachten, Erfahrenes in Konzepte übersetzen und durch Prototypen früh Feedback aus der Wirklichkeit erhalten. Teilnehmer*innen sollen in ihrem Empathievermögem, Neugier und „Common Sense“ bestärkt werden und Ängste vor Ungewissheit und Bewertung verlieren.
0. Workshopvorbereitung durch die Studierenden
1. Inspirationsinput
2. Die Nutzer verstehen
3. Ideengewinnung und Lösungsentwicklung
4. Reflexion über den Tag und Anwendung im Alltag

– Elke Peters

  1. Informationen


    – Diese Veranstaltung gibt 0.5 CP
    – Art der Veranstaltung: Workshop
    – Prüfung am Ende der Veranstaltung: Präsentation
    – Kategorie: Fachthemen
    – Hinweis: Bereitschaft, am Workshoptag Kurzinterviews mit anderen Studierenden durchzuführen - Vorbereitung mit Eigenbeobachtung (ca. 30 Minuten Zeitaufwand). Smartphones mit funktionierender Videokamerafunktion - Bereitschaft, eine aktive E-Mail-Adresse für Vorabbriefing zur Verfügung zu stellen.
    – Sprache: Deutsch
    – Für weitere Informationen wurde eine attachment Datei angehängt

  2. Termine

      (Campus-Plan)

    VonBisRaum
    Fr, 10.05. von 09:15 bis 17:45C03-1.01

  3. Anmelden / Abmelden


    – Maximal verfügbar: 12
    – Derzeit belegt: 6

    Wie melde ich mich wieder ab?

    Die Abmeldephase beginnt am Do, 01.01.1970 um 01:00 Uhr und endet am Do, 01.01.1970 um 01:00 Uhr.
    Während der Abmeldephase können Sie sich jederzeit über den Abmelde-Knopf wieder von einer Veranstaltung abmelden.
    Bitte beachten Sie, dass einige Veranstaltungen verkürzte Abmeldephasen haben.

    Nach der Abmeldephase können Sie sich nur noch per E-Mail an zukunft@fh-kiel.de von einer Veranstaltung abmelden.

    ! Loggen Sie sich ein, um sich zu dieser Veranstaltung anzumelden !

Fachhochschule Kiel
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen