Programm

Informationen zur Veranstaltung


S06WO (Online) - Workshop
ZZZ- Abgesagt - Interkulturelle Hochschulkompetenz

Clever studieren!



Mit dem Studienbeginn treten eine Vielzahl an Fragen auf: wie organisiere ich meinen Studienalltag an der FH, individuelle Lernphasen, Sprachunterricht, Freizeit, ggf. Arbeit?
Wie verhalte ich mich gegenüber den Dozent*innen und Kommiliton*innen? Wie knüpfe ich soziale Kontakte, bilde Lerngruppen oder organisiere ich Projektarbeiten?
Internationale Studieneinsteiger*innen, sowie Studierende mit Fluchtgeschichte stehen vor der zusätzlichen Herausforderung, auch die kulturellen Besonderheiten in der Interaktion richtig zu deuten und angemessen zu reagieren, sowie mit der persönlichen sensiblen Lebenssituation umzugehen.
Ziel des Workshops ist es, den Studieneinstieg zu erleichtern und Orientierung für die oben skizzierten Fragen zu bieten. Der Fokus liegt dabei auf kulturellen Besonderheiten.
Sie erwartet ein bunter Mix aus Übungen, Simulationen, visualisiertem Input, Kleingruppenarbeit, Momenten der individuellen Reflexion, Austausch zu eigenen Erfahrungen etc.

– Lisa Buddemeier (Referentin der Diakonie Hamburg-West/Südholstein)

  1. Informationen


    – Diese Veranstaltung gibt 0 CP
    – Besonderheit: Zielgruppe: Geflüchtete & International students
    – Art der Veranstaltung: Workshop
    – Prüfung am Ende der Veranstaltung: Keine
    – Kategorie: Interkulturelles und Sprachen
    Gender- und Diversity-Woche
    – Hinweis: Dieser Workshop findet in Kooperation mit dem Projekt Interkulturelle Öffnung in Trägerschaft des Diakonischen Werks Hamburg-West/Südholstein und Teilprojekt des Netzwerks Mehr Land in Sicht! statt.
    – Sprache: Deutsch
    – So findet die Veranstaltung statt: Online

  2. Termine

      (Campus-Plan)

    VonBisRaum
    Mo, 23.11. von 10:15 bis 18:15

  3. Anmelden / Abmelden


    – Maximal verfügbar: 20
    – Derzeit belegt: 0

    Wie melde ich mich wieder ab?

    Die Abmeldephase beginnt am Do, 01.01.1970 um 01:00 Uhr und endet am Do, 01.01.1970 um 01:00 Uhr.
    Während der Abmeldephase können Sie sich jederzeit über den Abmelde-Knopf wieder von einer Veranstaltung abmelden.
    Bitte beachten Sie, dass einige Veranstaltungen verkürzte Abmeldephasen haben.

    Nach der Abmeldephase können Sie sich nur noch per E-Mail an zukunft@fh-kiel.de von einer Veranstaltung abmelden.

    ! Loggen Sie sich ein, um sich zu dieser Veranstaltung anzumelden !

Fachhochschule Kiel
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen