Programm

Informationen zur Veranstaltung


F61WO - Workshop
Andere Wege führen zu anderen Sichtweisen

Street-/Architektur-/Stadtlandschaft



In einigen Jahren feiert die Fotografie ihr 200-jähriges Dasein und hat entsprechend bis heute eine enorme Vielzahl an Genres und Stilistiken entwickelt. Inzwischen kann annähernd jeder fotografieren sobald er ein Smartphone bedienen kann. Aber ist das ›Fotografisches Können?‹.
Man begreift Fotografie nicht nur (aber auch) durch das Ansehen anderer Fotografien – das eigene Ausprobieren der Technik und das Erleben der Wirkung ersetzt das aber nicht. Für die individuelle Haltung zu seinen Bildern möchte ich mit einigen ganz elementaren Fragestellungen/Übungen dem Wesen der Fotografie näher kommen.
Wir werden Experimente machen: In dem einen Fall geht es darum, ein Raumerlebnis zu schaffen – im anderen Fall darum, mit einer speziellen Kamera nur einen einzigen Parameter der fotografischen Gestaltung verändern zu können ... die Bilder werden nach den Aufnahmen bis zur Veröffentlichungsreife bearbeitet: Ziel ist es, später von den Bildern eine Ausstellung zu erstellen.

– Jan KB

  1. Informationen


    – Diese Veranstaltung gibt 1 CP
    – Voraussetzungen: Bitte eine Kamera mitbringen, bei der die Automatiken abgestellt werden können. Evt. können auch Kameras geliehen werden.
    – Besonderheit: Webseite des Dozenten: https://www.jankb.com/carlshtte
    – Art der Veranstaltung: Workshop
    – Prüfung am Ende der Veranstaltung: Präsentation
    – Kategorie: Fachthemen
    – Hinweis: Bitte eine Kamera mitbringen, bei der die Automatiken abgestellt werden können, im Notfall Smartphone, gerne mehr Fotoausrüstung.
    – Sprache: deutsch
    – So findet die Veranstaltung statt: 1,5 Tage Präsenz (Vorlesung und Unterweisung vor Ort) 1,5 Tage Einzel-Coachings online

  2. Termine

      (Campus-Plan)

    VonBisRaum
    Mo, 23.11. von 10:15 bis 17:45C03-5.01 (C12-1.71)
    Di, 24.11. von 10:15 bis 17:45C03-5.01 (C12-1.71)
    Mi, 25.11. von 10:15 bis 17:45Online

  3. Anmelden / Abmelden


    – Maximal verfügbar: 12
    – Derzeit belegt: 14

    Wie melde ich mich wieder ab?

    Die Abmeldephase beginnt am Do, 01.01.1970 um 01:00 Uhr und endet am Do, 01.01.1970 um 01:00 Uhr.
    Während der Abmeldephase können Sie sich jederzeit über den Abmelde-Knopf wieder von einer Veranstaltung abmelden.
    Bitte beachten Sie, dass einige Veranstaltungen verkürzte Abmeldephasen haben.

    Nach der Abmeldephase können Sie sich nur noch per E-Mail an zukunft@fh-kiel.de von einer Veranstaltung abmelden.

    ! Loggen Sie sich ein, um sich zu dieser Veranstaltung anzumelden !

Fachhochschule Kiel
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen