Programm

Alle Veranstaltungen in der Übersicht


F96WO (Online) - Workshop
Langfristige Karriereplanung für lebenserfüllende Berufsperspektiven

Was muss ich bei meiner Karriereplanung beachten, um langfristig erfüllende berufliche Möglichkeiten zu haben?

In unserem Workshop geht es um eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben: Für welche berufliche Laufbahn soll ich mich entscheiden? Dazu gehören weitere Entscheidungen: Wie gehe ich sinnvollerweise vor? Welche Karriere-Entscheidungen soll ich wann treffen? Wie lege ich die Grundsteine für meine Karriere so, dass ich nach meinen Vorstellungen ein gutes Leben führen kann. Empirisch ist lange belegt, dass die Grundsteine für ein erfülltes Leben früh gelegt werden. Die Auswirkungen unserer frühen beruflichen Entscheidungen werden häufig erst Jahre später sichtbar und sind häufig nicht mehr korrigierbar. Es ist erstaunlich, wie wenig systematisch wir uns mit diesem lebensbedeutsamen Thema beschäftigen. Häufig wird intuitiv das Naheliegendste gewählt, mit unübersehbaren negativen langfristigen Folgen. Tatsächlich basieren viele Karriereentscheidungen auf Fehlannahmen. Diese Entscheidungen haben dann langfristig höchst unerwünschte Folgen, wie z.B. Abhängigkeit oder Unfreiheit sein.

Schon 7 Wartende

B08WO (Online) - Workshop
Leichte Sprache ist nicht einfach

Einführung in Hintergründe, Regelwerk und Einsatzgebiete der Leichten Sprache

Im Workshop geht es darum, einen ersten Einblick in die Leichte Sprache zu gewinnen. Anders als der Name zunächst vermuten lässt, ist Leichte Sprache korrekt anzuwenden nämlich keineswegs einfach. Ziel des Workshops ist es, zu verstehen, was Leichte Sprache ist, was der Unterschied zu einfacher Sprache und anderen Varietäten ist und welche Möglichkeiten eröffnet werden. Dazu gibt es einen Überblick zur Geschichte Leichter Sprache und dazu, was Leichte Sprache ist. Dann ist ein Einblick in einige wichtigen Regeln geplant und Klärung von Fragen der Teilnehmenden. Wichtiger Bestandteil ist weiterhin, im Dialog mit den Teilnehmenden und anhand von Beispielen zu üben, wie man etwas in Leichter Sprache ausdrückt.

Noch 1 freier Platz

F46VL (Online) - Vorlesung/Vortrag
LGBTIQ* - (k)ein Thema für die Kita?

Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt sind gesellschaftliche Themen, die bereits in der Kindheit eine Rolle spielen. Nicht selten werden sie aber im Kontext der Arbeit in Kindertagesstätten ausgeblendet. In dem Vortrag wird gezeigt, auf welche Weise diese Themen in der Kita relevant sind und auch künftig immer relevanter werden und der Frage nachgegangen, was Fachkräfte und Eltern dafür tun können, dass Kitas gute Orte für alle Kinder (und deren Eltern) sind.

Noch 1 freier Platz

B09WO (Online) - Workshop
Literaturrecherche - Strategien, Tools, Austausch

Ein Praxis-Workshop für Studium und Wissenschaft

Ohne Literatur - kein Studium und keine Wissenschaft, aber: Wie geht Literaturrecherche? Allein unsere FH-Bibliothek verfügt über 114.000 Printmedien, 122.700 E-Books, 12.000 E-Journals und diverse Datenbanken - wie soll man sich da zurechtfinden? Der Workshop ist ein gemeinsames Angebot von zwei Wissenschaftler*innen und der Leiterin der Bibliothek der Fachhochschule Kiel. Literatur ist das Fundament für alle Beiträge im Studium und in der Wissenschaft, seien es Referate, Vorträge, Hausarbeiten, Abschlussarbeiten, wissenschaftliche Aufsätze, Online-Publikationen und Bücher. Die Literatursuche sollte dabei kein beliebiges Zufallsergebnis sein. Zur Literaturrecherche gibt es vielmehr systematische Strategien, die zu einer zielgerichteten Literaturauswahl führen. In dem Workshop werden wir den Studierenden zeigen und uns darüber austauschen, mit welchen Strategien zur Literaturrecherche wir bisher arbeiten und welche neuen Tools dafür zur Verfügung stehen. Wir sind selbst gespannt.

Schon 6 Wartende

F105VL (Hybrid) - Vorlesung/Vortrag
Literaturrecherche beim ingenieur-wissenschaftlichen Arbeiten

Im Rahmen Ihres Studiums der Ingenieurwissenschaften erlernen Sie vielfältige Fähigkeiten. Ihr erworbenes Fachwissen wird regelmäßig in Prüfungen, Seminararbeiten und Präsentationen abgefragt. Ihre Fähigkeit wissenschaftlich zu arbeiten, stellen Sie u. a. durch das Erstellen von schriftlichen wissenschaftlichen Texten unter Beweis. Das Erstellen von korrekt zitierten und gut lesbaren technisch-wissenschaftlichen Texten gehört zu den zentralen Lernzielen. Dies wird hier in Seminarform gezeigt und geübt.

0 freie Plätze


Fachhochschule Kiel
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen