Programm

Alle Veranstaltungen in der Übersicht


F101UE - Übung
Fernerkundung in der Landwirtschaft

Die Studierenden erlernen Methoden der berührungslosen Datenerfassung mittels optischer Messysteme. Am Beispiel einer Drohne oder Satellitenbildes werden Flächen kartiert und Daten ausgewertet.

Schon 59 Wartende

F62WO - Workshop
Förderacer

Bau eines Segelbootes - 1. Woche

Wir sind ein Studentisches Projekt an der Fachhochschule. Bisher haben wir ausschließlich Tretboote konstruiert und gebaut. Nun möchten wir zu neuen Ufern aufbrechen und ein Segelboot konstruieren und bauen. Da wir die Konstruktionsarbeiten mittlerweile größtenteils beendet haben möchten wir nun mit dem Bau beginnen. Hierzu werden wir uns in den 2 Wochen in unserer Werkstatt in Heikendorf treffen und die Theorie in die Praxis umsetzen. Zusätzlich wollen wir unsere beiden bestehenden Tretboote verbessern und fit für den kommenden Wettbewerb im Frühjahr machen . Wenn Du das im Studium gelernte in der Praxis anwenden möchtest und/ oder du dich für Wassersport begeistern kannst, werde Teil des Teams. Voraussetzung für das Erhalten von Credit Points ist die Mitarbeit im Team auch nach dem IDW Kurs. Der Kurs findet in der Werkstatt von Jaron Nübold Faserverbundtechnik & Bootsbau, Korügen 9, 24226 Heikendorf statt.

Schon 3 Wartende

F63WO - Workshop
Förderacer

Bau eines Segelbootes - 2. Woche

Wir sind ein Studentisches Projekt an der Fachhochschule. Bisher haben wir ausschließlich Tretboote konstruiert und gebaut. Nun möchten wir zu neuen Ufern aufbrechen und ein Segelboot konstruieren und bauen. Da wir die Konstruktionsarbeiten mittlerweile größtenteils beendet haben möchten wir nun mit dem Bau beginnen. Hierzu werden wir uns in den 2 Wochen in unserer Werkstatt in Heikendorf treffen und die Theorie in die Praxis umsetzen. Zusätzlich wollen wir unsere beiden bestehenden Tretboote verbessern und fit für den kommenden Wettbewerb im Frühjahr machen . Wenn Du das im Studium gelernte in der Praxis anwenden möchtest und oder du dich für Wassersport begeistern kannst, werde Teil des Teams. Voraussetzung für das Erhalten von Credit Points ist die Mitarbeit im Team auch nach dem IDW Kurs. Der Kurs findet in der Werkstatt von Jaron Nübold Faserverbundtechnik & Bootsbau, Korügen 9, 24226 Heikendorf statt.

Schon 6 Wartende

F57PR - Projekt
Formula Student Raceyard E

Lass uns einen Rennwagen für die Formula Student Electric bauen!

Los geht's, lass uns einen Rennwagen bauen! Im Rahmen des interdisziplinären Projektes wird für die Formula Student ein elektrisch angetriebenes Rennfahrzeug gebaut. Hierzu ist es erforderlich, ein Team aufzubauen, welches sich sowohl mit den technischen Inhalten als auch dem Marketing, Internetauftritt, Finanzierung bis zum Aufbau des Teams und der Eventbetreuung identifiziert und diese Bereiche selber neu gestaltet. Sei Teil des Teams und bringe Dich optimal ein. Gewinne neue Freunde, habe viel Spaß (auch bei Wettbewerben im Ausland) und wende Deine bisher erlernten theoretischen Studieninhalte selbstständig in der Praxis an. Arbeite auch fachbereichsübergreifend und lerne andere Perspektiven kennen. Als erfolgreiches Team erwarten wir von Euch Engagement, welches über die Teilnahme an den zwei Wochen IDW hinaus geht. Der Erhalt der Creditpoints ist mit einer entsprechenden Beteiligung über das Semester verbunden.

Noch 3 freie Plätze

F71WO (Online) - Workshop
Forschung sichtbar machen

An der FH Kiel gibt es eine Vielzahl an Forschungs- und Transferaktivitäten, die aber häufig als Einzelprojekte und nicht als Ganzes nach außen kommuniziert und daher von der Öffentlichkeit nur in Teilen wahrgenommen werden. In dem Workshop geht es darum, Ideen zu entwickeln, wie die Forschung an der FH Kiel stärker für Externe sichtbar gemacht werden kann. Basierend auf einer Bestandsaufnahme entwickeln die TeilnehmerInnen eigene Vorschläge für eine integrierte Kommunikation der Forschungs- und Transferaktivitäten der FH Kiel.

Schon 1 Wartender

F95WO - Workshop
Fototutorial für Anfänger - Lightpainting, malen mit Licht

Mit Licht (m)eine Welt gestalten

Lightpainting - malen mit Licht. Wir wollen der Bedeutung des Wortes "Fotografie" auf besondere Weise nachgehen. in diesem Kurs wird richtig Licht ins Dunkel gebracht. Wie muss die Kamera eingestellt werden? Was bedeutet eigentlich BULB? Was gibt es alles zu beachten? Welche Tricks helfen wirklich. Wie eintsteht ein Lichtobjekt auf unserem Foto? Unser Referent Christian Lux (http://ch9x.de) wird uns in die Geheimnisse der Lichtkunst gekonnt mit vielen Tipps und Tricks einführen. Wir nähern uns dem Thema erst theoretisch (Blende, ISO, Belichtungszeit). Am zweiten Tag dann pracktisch mit einfachen und schwierigen übungen. Ein eigener Fotoapparat mit Bulb Funktion ist zwingend erforderlich.

Noch 9 freie Plätze

F109WO - Workshop
Freiformflächenkonstruktion mit SolidWorks

Freiformflächen

Im Kurs werden fortgeschrittene Modellierungsmethoden mit Freiformflächen in Solidworks beschrieben. Die Anwendungsmöglichkeiten von Solidworks werden um den Bereich Designflächen, organische und andere komplexe Flächen (z.B. Land-, Luft-, Wasserfahrzeuge) erweitert. Für die Teilnahme am Kurs wird 1 CP erteilt. Für 5 CP muss eine selbstgewählte Hausaufgabe erstellt werden. Der Kurs findet als Blockkurs in der Zeit von 8.00 - 15.00 statt.

0 freie Plätze


Fachhochschule Kiel
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen