Programm

Alle Veranstaltungen in der Übersicht


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18

Aussagekräftige Bewerbung für den Finanzbereich

Um in den (Wunsch-) Beruf starten zu können, ist es unter anderem elementar, vor allem vor dem Hintergrund einer sich wandelnden Gesellschaft, Technik und Wirtschaft, über eine aussagekräftige Bewerbung zu verfügen. Dies ist der erste Schritt, um von einer Institution oder ... mehr

– Noch 15 Plätze
Workshop
0 CP

2
18
Aussagekräftige Bewerbung für den Finanzbereich
Um in den (Wunsch-) Beruf starten zu können, ist es unter anderem elementar, vor allem vor dem Hintergrund einer sich wandelnden Gesellschaft, Technik und Wirtschaft, über eine aussagekräftige Bewerbung zu verfügen. Dies ist der erste Schritt, um von einer Institution oder ...
– Noch 15 Plätze
Workshop
0 CP
#00fa00
#565655
Gebäudeplanung und Projektentwicklung mit ARCHICA...
Der Kurs richtet sich an alle Anwender, die bereits Erfahrungen in archicad gesammelt haben, z. B. durch den entsprechenden IDW-Einsteigerkurs. Während des zweitägigen Kurses erstellen die Teilnehmenden selbstständig verschiedene ARCHICAD-Projekte entsprechend ihrer ...
– Noch 13 Plätze
Workshop
1 CP
#008897
#ffffff
Brückenbau verbindet Menschen
Nach einem Impulsvortag vom Dozenten und ersten Vorüberlegungen mit einer PC-Software bauen die Teilnehmer Brückenmodelle aus Pappe und Klebstoff zusammen. Dabei sind Vorgaben für eine mobile Prüfmaschine zu beachten, um anschließend einen Traglastwettbewerb durchführen zu ...
– Noch 4 Plätze
Workshop
0 CP
#008897
#ffffff
XR@SH - Digitale Realitäten in Schleswig-Holstein
Virtual, Augmented und Mixed Reality gelten als zukunftsweisende Technologien und haben sich bereits weltweit in unterschiedlichen Branchen und Sektoren ausgebreitet. Durch die Pionierarbeit unterschiedlichster ProduzentInnen, AnwenderInnen und ForscherInnen wächst die Vielfalt ...
– Noch 10 Plätze
Anderes
0 CP
#008897
#ffffff
Französisch Intensivkurs A2
Verbessern Sie Ihre Französischkenntnisse in unserem virtuellen Französischkurs für das Niveau A2 mit einer engagierten Französisch-Dozentin. Das Ziel dieses Intensivkurses ist, Ihre mündlichen und schriftlichen Kompetenzen aufzufrischen und zu erweitern, sowie die ...
– Noch 10 Plätze
Kurs
1 CP
#e75113
#ffffff
(Cyber)Mobbing und Hatespeech
(Cyber)Mobbing unter Kindern und Jugendlichen ist ein weitaus häufiger verbreitetes Phänomen als direkte Gewalt. Mobbing ist kein Problem von Einzelnen, sondern findet in Gruppen, insbesondere in Schulklassen, statt. Analoge und digitale Attacken gehen dabei oft ineinander ...
– Noch 17 Plätze
Workshop
0 CP
#008897
#ffffff
Dashboard erstellen mit Google Data Studio
Sie möchten lernen, wie Sie Daten effektiv in informative und vollständig anpassbare Dashboards verwandeln können? Egal, ob Sie neu in Google Data Studio sind oder Wissenslücken schließen möchten, alles, was Sie brauchen, ist ein Google-Konto und diesen ...
– Noch 3 Plätze
Workshop
0 CP
#008897
#ffffff
Über mich bestimme ich (noch) selbst!
Die Veranstaltung soll einen Überblick über die rechtlichen Möglichkeiten der Vorsorge geben, falls man selbst vorübergehend oder dauerhaft nicht mehr rechtlich handeln kann, sei es durch Unfall oder Krankheit. Die Begrifflichkeiten Vorsorgevollmacht, ...
– Noch 5 Plätze
Vorlesung/Vortrag
0 CP
#008897
#ffffff
Exkursion ins Jüdische Museum nach Rendsburg
Die Diversitätsbeauftragte lädt ein ins jüdische Museum in Rendsburg zu einer jeweils einstündigen Führung durch das Museum sowie einem historischen Stadtrundgang. Aufgeteilt in zwei Gruppen wird den Teilnehmer*innen ein bedeutender Teil Rendsburger Geschichte ...
– Noch 22 Plätze
Exkursion
0 CP
#008897
#ffffff
Form- und Lagetoleranzen in der Konstruktion
Diese Vorlesung "Form- und Lagetoleranzen in der Konstruktion" ergänzt die Erst- bzw. Zweitsemester-LVA "Einführung in die Maschinenkonstruktion". Dieses für das Ingenieurwesen sehr wichtige Thema wird zum Ende der Vorlesung nur gestreift, da 1. ...
– Noch 54 Plätze
Vorlesung/Vortrag
0 CP
#008897
#ffffff
KI-Schreibwerkstatt
Wir entdecken, nutzen und bewerten den aktuellen Leistungsstand KI-gestützter Werkzeuge für die "Produktion" von Texten. Nach einer Einführung werden am ersten Tag KI-basierte Schreibtools und ihre Anwendungsmöglichkeiten vorgestellt und alleine oder im Team ...
– Noch 7 Plätze
Workshop
0.5 CP
#008897
#ffffff
Peer Support und Empowerment bei chronischen Erkra...
Menschen mit chronischen Erkrankungen haben in ihrem täglichen Leben oft mit Stigmatisierungen und Vorurteilen zu kämpfen. Um mit den hohen Anforderungen des Selbstmanagements dieser Erkrankung(en) umgehen und ein selbst bestimmtes Leben führen zu können, ist Empowerment ...
– Noch 15 Plätze
Workshop
0 CP
#008897
#ffffff
Halite Programmierwettbewerb
Raumschiffe bauen, Rohstoffe im Weltraum abbauen und gegnerische Basen einnehmen. Das Umfeld ist fantastisch, der Anwendungsfall aber sehr aktuell. Im Rahmen der Halite Challenge (https://www.kaggle.com/c/halite) haben Studierende die Möglichkeit Algorithmen in Python zu ...
– Noch 12 Plätze
Workshop
0.5 CP
#008897
#ffffff
_Diese Veranstaltung findet leider nicht statt.
Ein Studium und familiäre Verpflichtungen unter einen Hut zu bekommen, ist nicht leicht. Die Pandemie hat in vielen Familien für zusätzliche Herausforderungen gesorgt und für weniger Kontakt zwischen den Studierenden. Deswegen lädt das Sozialreferat des AStA zum ...
– Noch 12 Plätze
Anderes
0 CP
#ffc200
#565655
Armut im Kontext der Krippen- und KiTazeit
Die 8. Kinderarmutskonferenz, die im Rahmen der IDW im Frühjahr 2021 stattgefunden hat, zeigte, dass das Thema Armut nach wie vor von äußerst hoher Aktualität und Dringlichkeit ist. In Kiel wachsen seit nunmehr 15 Jahren immer noch fast 30% der Kinder unter 15 Jahren ...
– Noch 86 Plätze
Workshop
0 CP
#008897
#ffffff
Werben für die gute Sache - Kommunikationskonzept...
Wir werben für die gute Sache: Die Tafel Kiel hat während der Corona-Pandemie einen großen Teil ihrer ehrenamtlichen Helfer:innen verloren. In diesem Workshop erarbeiten wir ein Kommunikationskonzept für die Akquise neuer Ehrenamtlicher. Support bekommen wir dabei von ...
Workshop
0.5 CP
#008897
#ffffff
6. Tag der Lehre
Welche „digitalen Kompetenzen“ benötigen Absolvent*innen der FH Kiel? Welche digitalen Elemente haben bzw. brauchen wir dafür in der Lehre? Der Tag der Lehre wird die Gelegenheit bieten, diese und andere Fragen hochschulweit zu diskutieren und Lehrpraxisbeispiele ...
– Noch 45 Plätze
Anderes
0 CP
#008897
#ffffff
Hiwis sind keine Bürostühle!
Alle, die schon einmal als Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft oder Tutor*in angestellt waren oder sind kennen das: die Vertragslaufzeiten sind kurz, die Bezahlung liegt knapp über dem Mindestlohn und am Ende des Vertrags ist oft noch Urlaub übrig, der (wieder) nicht ...
– Noch 25 Plätze
Vorlesung/Vortrag
0 CP
#008897
#ffffff
Z02WO - Workshop
Auditing, Controlling, Financial Accounting and Taxation - Berufsbilder

Zusammen mit den teilnehmenden Personen sollen die Berufsbilder in verschiedenen Finanzbereichen eines Unternehmens bzw. in Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften erarbeitet werden. Damit erhalten die Studierenden einen Einblick in die entsprechenden Aufgabenfelder und deren Anforderungen, um besser einschätzen zu können, ob derartige Tätigkeiten für sie geeignet sind.

Noch 39 freie Plätze

F97WO - Vorlesung/Vortrag
Ausbildung zu Talent-Scouts des FH Kiel Jugendcampus – entdecken – erleben – erobern

Schüler*innen für Themen aus dem eigenen Studium, eigene Projekte und die FH Kiel begeistern können (mit Option auf Hilfskraftvertrag)

Als Studierende können und wollen Sie andere von Ihren Themen und Projekten, die mirt Ihrem Studium und Studierenden-Dasein zusammenhängen, begeistern? Es besteht große Lust, sich mit neugierigen Jugendlichen auszutauschen und zum Beispiel zu experimentieren, etwas zu produzieren oder Erkenntnisse und spannende Inhalte zu erarbeiten und gestalten? Dann ist die Ausbildung als Talent-Scout des FH Kiel Jugendcampus genau das Richtige. Der Jugendcampus ist ein Ankunfts- nd Erlebnisort, von dem aus die FH Kiel entdeckt, erlebt und erobert werden kann. Sowohl dort als auch in den jeweiligen Fachbereichen sollen Aktionen, Events und Projekte in Form von begeisternden Bildungsangeboten entwickelt und erprobt werden. In einem interdisziplinären Team schauen wir, was Ihr Fachbereich zu bieten hat. Sie können auch eigene Ideen entwickeln. Dabei schauen wir auch, was es alles braucht, um mit Spaß bei der Sache eine Schüler*inen-Gruppe zu coachen und zu begleiten.

0 freie Plätze

F26WO - Workshop
Ausbildung zum Roberta-Scout für das RobertaRegioZentrum

Das RobertaRegioZentrum bildet wieder Scouts aus! Schon seit vielen Jahren werden am RobertaRegioZentrum der Fachhochschule Kiel Roboterkurse für Schulkinder angeboten. Wir möchten das Interesse der Kinder an MINT-Fächern erhöhen und sie für technische Berufsfelder sensibilisieren. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Arbeit mit Mädchen. Nach erfolgreicher Teilnahme an dieser Schulung ist es eure Aufgabe als Scout, diese Roboterkurse zu betreuen und die Kinder fachlich sowie persönlich als gutes Vorbild zu unterstützen. Wir vergüten Scouts nach dem HiWi-Satz und haben auch direkt schon mehrere Kurse, die zeitnah starten oder schon gestartet sind und für die wir Stellen zu vergeben haben.

Noch 10 freie Plätze

F119VL online - Vorlesung/Vortrag
Ausfahrt aus der Altersarmut (Vortrag per Zoom)

Facetten einer gerechten Gesellschaft

Altersarmut ist mittlerweile ein erhebliches Problem in Deutschland geworden, das sich stetig vergrößert. Rund 18% der Frauen und 14% der Männer lebten 2020 hierzulande unterhalb der sog. Armutsgefährdungsschwelle. Für sie ist gesellschaftliche Teilhabe häufig nur schwer möglich. Aber auch die Sorge bei jüngeren Menschen, die die Rentner*innen der Zukunft sein werden, greift immer mehr um sich. Wir gehen in dieser Veranstaltung der Frage nach, welche politischen Maßnahmen ergriffen werden können, um die zunehmende Altersarmut in Deutschland spürbar zu verringern. Im Vortrag wird dabei Dr. Josef Wöss von der Arbeiterkammer Wien das gesetzliche Rentensystem in Österreich vorstellen und es mit jenem in Deutschland kontrastieren. In Österreich existiert nicht nur ein erheblich höheres Rentenniveau als in Deutschland, seine Finanzierungsbasis weist ebenso Unterschiede gegenüber dem deutschen auf.

Noch 4 freie Plätze

F99VL - Vorlesung/Vortrag
Ausfahrt aus der Altersarmut (Vortrag plus Workshop in Präsenz)

Facetten einer gerechten Gesellschaft

Die Veranstaltung bietet einen Vortrag samt anschließendem Workshop zum Thema Alterssicherung und Altersarmut. Für die Beschreibung des Vortrags mit Dr. Josef Wöss siehe Veranstaltung "Ausfahrt aus der Altersarmut (Vortrag per Zoom). In einem von drei parallelen Workshops nach dem Vortrag soll das Themenfeld vertieft werden. Die Zuordnung zu den Workshops erfolgt in der Veranstaltung. Die Themen der drei unterschiedlichen, parallelen Workshops sind: A) Lebenssituationen in Altersarmut (Prof. Dr. Kai Marquardsen) B) Altersarmut bei Frauen (Prof. Dr. Roswitha Pioch) C) Politisches Engagement und Maßnahmen gegen Altersarmut (Reiner Heyse & Jascha Jaworski)

Noch 14 freie Plätze

S03VL online - Vorlesung/Vortrag
Ausland (1): „Auslandsstudium/ -praktikum mit ERASMUS+ (Europa)

Das International Office gibt fachbereichsübergreifend Informationen rund um ein Auslandsstudium und –praktikum in Europa. Im Vortragsprogramm werden Erasmus-Partnerhochschulen, das Bewerbungsverfahren sowie Fördermöglichkeiten vorgestellt. Austauschstudierende berichten von ihren persönlichen Erfahrungen und geben Insider-Tipps. Zielgruppe: Studierende, die einen Auslandsaufenthalt in Europa planen.

Noch 1 freier Platz

S04VL online - Vorlesung/Vortrag
Ausland (2): Studieren an den Partnerhochschulen in Frankreich und Spanien

Sie interessieren sich für ein Auslandssemester in Frankreich oder Spanien? Sie möchten in dieser Zeit einen Teil Ihres Studiums dort absolvieren? In der Veranstaltung werden die Austauschmöglichkeiten der FH Kiel nach Frankreich und Spanien im Rahmen von Erasmus und der Deutsch-Französischen Hochschule vorgestellt (Voraussetzungen, Partnerhochschulen, Studienprogramme). FH-Studierende berichten von ihren Erfahrungen vor Ort und geben Insider-Tipps.

Noch 1 freier Platz

S05VL online - Vorlesung/Vortrag
Ausland (3) „Mit dem BAföG ins Ausland - wie geht das?"

Finanzierung von Auslandsaufenthalten durch BAföG, Lisa Rahnenführer, Studentenwerk Schleswig-Holstein- Ausbildungsförderung

Noch 4 freie Plätze

S08VL online - Vorlesung/Vortrag
Ausland (4) - Vorstellung des Buddy-Programms

Diese Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Studierende, die Interesse an internationalem Austausch haben und sich mit internationalen Austauschstudierenden vernetzen und diese während ihres Aufenthaltes in Kiel unterstützen möchten. Eigene Auslandserfahrung ist dabei keine Voraussetzung. Mit dem Buddy-Programm möchte das International Office die internationalen Austauschstudierenden mit Studierenden der FH Kiel in Kontakt bringen. Es bietet die Möglichkeit zum interkulturellen Austausch an der FH Kiel beizutragen und internationale Freundschaften zu schließen. Hast du Interesse im nächsten Semester Buddy zu werden? Warst du bereits im Ausland und möchtest nun Austauschstudierende bei ihrem Start in Kiel unterstützen? Planst du ein Auslandssemester und möchtest dich sprachlich schon ein wenig vorbereiten? Wir informieren über das Programm und beantworten gern deine Fragen!

Noch 49 freie Plätze

Z01WO - Workshop
Aussagekräftige Bewerbung für den Finanzbereich

Eine Voraussetzung für den (Wunsch-) Arbeitsplatz

Um in den (Wunsch-) Beruf starten zu können, ist es unter anderem elementar, vor allem vor dem Hintergrund einer sich wandelnden Gesellschaft, Technik und Wirtschaft, über eine aussagekräftige Bewerbung zu verfügen. Dies ist der erste Schritt, um von einer Institution oder einem Unternehmen zum Bewerbungsgespräch eingeladen zu werden. Im Rahmen des Workshops wird gezeigt, wie eine aussagekräftige Bewerbung für den deutschen Raum aussehen kann. Dabei wird sowohl auf eine Papierbewerbung als auch eine Online-Bewerbung eingegangen. Um zielgerichtet vorgehen zu können, sollen die Teilnehmer/innen eine Stellenausschreibung, die für sie relevant ist, und eine dazugehörige Papier- oder Online-Bewerbung mitbringen. Hieran und an generellen Bewerbungsaspekten wird dann eine aussagekräftige Bewerbung erarbeitet bzw. aufgezeigt. Darüberhinaus werden Tipps zu Bewerbungsgesprächen, zu Stellenportalen und zu Bewerbungen in anderen Ländern gegeben.

Noch 15 freie Plätze


Fachhochschule Kiel
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen